Die Gelenkarm-Markisen markilux®



1500/1550/1600 (Halbkassetten)


Ausgezeichnet für ihr Design, ausgezeichnet auch in der Technik.

markilux®-1600 mit Zwillings-Rundstahl-Gliederkette in der Armtechnik




markilux®-1500 mit Gasdruckfedern


und als markilux®-1550 mit integrierter Beleuchtung in der Ausfallblende
eine Innovation für laue Sommernächte.




Sonderausstattungen gegen Aufpreis:
- Elektroantrieb
- Servoantrieb
- Wetterautomatik
- Volant
- Deckenbefestigung
- Schattenplus

Gelenkarme mit ovalem Querschnitt und Gasdruckfedern für besonders straffen Tuchsitz - auch bei nur teilweise ausgefahrener Markise

Stabile und elegante Ausfallblende aus Aluminium.

markilux®-1500 eingefahren, Wandbefestigung.


dynamisch abgerundetes Schutzdach, das der Markise bei geschlossenem Zustand die Optik einer Kassetten-Markise verleiht

- keine Spalten und Überstände zwischen Markise und Schutzdach, da sich das Schutzdach der Markisenneigung anpaßt (Patent angemeldet!)

- stufenlose Neigungsverstellung bis 50° (Patent angemeldet!)

- grober Schmutz auf dem Markisentuch wird durch eine integrierte Bürste im Schutzdach beim Aufwickeln entfernt

- kombinierbar mit verschiedenen Exklusivdessins mit passend abgestimmten farblichen Endkappen





markilux®-1500 mit Gasdruckfedern in der Ausfahrphase



einfache Neigungsverstellung ohne Nachstellen der Blende





Zwillings-Rundstahl-Gliederkette, korrosionsgeschützt markilux®-1600



Ausfahrphase Schattenplus



Schattenplus ausgefahren


NEU - Auf Wunsch kann das Schattenplus bei der markilux®-1500 auch motorisch, wahlweise mit Funk, betrieben werden.


Gestaltungsmöglichkeiten der markilux®-1500/1600


Bis ins Detail auf Ihren Lieblingsstoff abgestimmt.




Dess. 34 538
Gestellfarbe weiß
RAL 9016 Endkappen-Farbkombination 1



Dess. 34 535
Gestellfarbe Weißaluminium
RAL 9006 Endkappen-Farbkombination 3



Dess. 34 502
Gestellfarbe weiß
RAL 9016 Endkappen-Farbkombination 3





Weiß
RAL 9016



Weißaluminium
RAL 9006



Hellelfenbein
RAL 1015



Braun
RAL 8019